BUDERUS RC35 SERVICEANLEITUNG PDF

Smart wohnen mit dem Gateway Logamatic web KM/KM/KM verbinden Sie Ihre Heizung mit Ihrem Smartphone durch die Internet-Schnittstelle . Buderus AM10 Pdf User Manuals. View online or download Buderus AM10 User Manual. Juni @Walter: Irgend so ne Buderus Gxx Gastherme mit Logamatic Steuerung. Wenn also die RC30 oder RC35 angeklemmt ist d├╝rfte keine .. In der Serviceanleitung sind die Kurven und entpsrechenden Werte der.

Author: Gokinos Mokasa
Country: Georgia
Language: English (Spanish)
Genre: History
Published (Last): 1 April 2006
Pages: 467
PDF File Size: 1.47 Mb
ePub File Size: 4.17 Mb
ISBN: 680-6-12961-408-9
Downloads: 2876
Price: Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader: Moogukree

Genau das, was ich suche, deshalb werde ich mich auch mal dahinter klemmen. Ich habe die bisher nicht beachtet, da es auf dem Scope immer gleich aussieht. Ich sehe hier noch: Oder meinst du, dass die nur einen internen Datenkanal im gesamten System haben und diesen als Abgriff auf den ServiceKey geben?

Bauteile sind fast alledas hat mir das Routing budefus Versorgung etwas erleichtert. Ich habe bisher nicht dazu gefunden?

Kannst du mal dein Script posten?

Gateway Logamatic web KM/KM/KM50 | Buderus

Nur servicfanleitung es noch Probleme mit dem Java-programm die ich nicht wirklich in den Griff bekomme. Vielleicht kann ich dann ja irgendwie an den Schaltplan kommen.

Die anderen Leitungen senden zyklisch die gleichen Sequenzen. Durch die Messungen an der konnte ich es auch schon mehr oder weniger testen.

servicfanleitung Vielleicht sollte man noch einen kleineren “sklaven” nehmen Post wenn ich fertig bin mal meine Zusammenfassung. Nur die kompletten Telegramme werden weiter verwendet. Ja, das hatte Rudi schon “vermutet” – er meint aber es waeren 50KHz signal. Hatte leider nicht allzuviel Zeit. Ich konnte hier schon die Temperaturen per Hardwaresimulation durchfahren, aber die Referenz ist noch etwas undurchsichtig, geht aber in die Bucerus der Temperaturen mit ein.

  ANALISIS ESTRUCTURAL HIBBELER PDF

Kommt drauf an wie. Aber jetzt hat mich auch der Ehrgeiz gegriffen – das muss doch zu knacken sein. Angeklemmt ist die doch immer. Brauchbare Hardware habe ich auch nicht mehr. Dann kann die Platine fleissig Daten sammeln und man muss nicht immer einen PC laufen haben um die Daten zu loggen. Dann kann ich das mal einzeichnen. Es ist bestimmt etwas anders und die Module senden mit unterschiedlichen Zeiten siehe dieses Servjceanleitung.

Ja, das leidige Steckverbinderproblem Ich bastel nur am EMS-Bus.

Buderus AM10 Manuals

Display und sind nicht unbedingt viel teurer. Ich war aber auch mal deiner Meinung. Ich behaupte einfach mal das der Bus ganz stumpf gepollt wird. Also ich schaue mir mal Pin16 und 22 an. Habe eben auch nochmal verzweifelt nach Bildern von der KM gesucht, aber die Produktbilder die man findet sind so klein, dass man nichts erkennen kann. Auf dem Bus sieht es so aus: Die Ausgabe sieht wie folgt aus: Vielleicht sollte ich mich mal ein daran machen Dann ist die CLK wenigstens direkt mit bei.

  JAYANT BALIGA PDF

Ich habe anscheinend nur drei Module: Multi-Master ist nicht weiter wild. CRC16 ist ja nicht ganz so einfach zu berechnen.

Das liegt nur am FIFO. Ich kann keine Start- oder Ende-Bytes erkennen. Bin schonmal gespannt auf die korrigierte Liste.

Scheint ein Bug zu sein. Dort liegt nur eins der Signale an. Die Zeit wird zwischen den beiden blau hervorgehobenen Bytes gemessen Am Anfang kommt nach allen zwei Bytes ein Frameerror nach einiger Zeit kommen nach auf einmal viel weniger Frameerrors.

Oder ist das vielleicht doch keine? Da habe ich kein Interesse dran. Also hat eine weile gedauert den Text zu formatieren und zu verstehen. Also warum nicht gleich eine richtige Platine entwickeln und auf die beiden Experimentierplatinen verzichten. Also wenn ich was helfen kann, dann bin ich dabei Oder man kann hinterher doch eine zweiweg-Kommunikationsmodul einstecken. Habe dort auch dann beim letzten Byte eines Telegrammes das Stopbit 0 Seltsamerweise zeigt mein Programm auf der seriellen Schnittstelle keinen Fehler an obwohl das ja eigentlich ein Frameerror sein sollte.

So, Platine ist gekommen. Nach dem Einschalten wird ein Datenwulst auf dem Bus verschickt und danach geht es eher ruhig zu siehe Anhang.